Finde heraus, was Dir Spaß macht! Im Schülerpraktikum bei ebm‑papst.

Lerne Deinen Wunschberuf kennen. Live vor Ort!

Alle fragen dich, was du nach der Schule machen möchtest. Du nennst daraufhin immer einen Ausbildungs- oder Studiengang, den du dir für dich gut vorstellen könntest. Aber ob er wirklich der richtige für dich ist? Ein Schülerpraktikum bei ebm‑papst ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, das herauszufinden. Du möchtest wissen, für welche kaufmännischen und gewerblich-technischen Berufsbilder wir berufsorientierte Praktika anbieten, wo du unter welchen Bedingungen bei uns reinschnuppern kannst und wie wie du dich schnell und unkompliziert bewirbst? Lies schnell weiter, dann erfährst du es!
kaufmann/-frau für Büromanagement

Ablauf und Vorteile. Darauf kannst Du Dich freuen

Bei ebm‑papst bekommst du in kurzer Zeit möglichst vielfältige Einblicke in deinen Wunschberuf. Du lernst verschiedene Abteilungen, aber auch andere Azubis, Studierende sowie auch erfahrene Fachkräfte kennen und kannst dich mit ihnen austauschen. Grundsätzlich bieten wir dir verschiedene Praktikumsvarianten an, die unterschiedlich aufgebaut sind. Weitere Infos dazu erhältst du weiter unten bei den Infos zu den Standorten.

Dauer

1 Woche

Unsere Schülerpraktika und -camps dauern in der Regel eine Woche.

Zeitraum

Nach Abstimmung bzw. in den Oster- und Pfingstferien

Unsere Schülerpraktika sind nach Abstimmung jederzeit möglich. Die Schülercamps am Standort in Landshut finden an je zwei unterschiedlichen Terminen in den Oster- und Pfingstferien statt.

Zur Wahl

4 verschiedene Fachrichtungen

Bei ebm‑papst kannst du je nach Standort entweder in kaufmännische und/oder in gewerblich-technische Berufsbilder reinschnuppern. Einzelne Standorte bieten auch Einblicke in die IT oder Lager/Logistik an.

Je Standort bieten sich Dir unterschiedliche Möglichkeiten!

Sieh dir an, welche ebm‑papst Standorte dir Schülerpraktika oder ein Schülercamp anbieten. Finde heraus, welche Fachrichtung und welches Berufsbild dich interessieren und vergiss bitte nicht, beides in deiner Kurzbewerbung an uns aufzuführen!

Übrigens: Falls du dir zuvor noch einen Überblick über alle Ausbildungs- und Studiengänge verschaffen möchtest: Die findest du auf der Seite für Schüler:innen und Schüler.

  • Art des Angebots: Einwöchiges Schülerpraktikum
  • Art der Bewerbung: Initiativbewerbung über Karrierewebsite
  • Gedacht als Vorbereitung auf eine Ausbildung oder ein Duales Studium in den Bereichen: kaufmännisch, gewerblich-technisch, IT, Lager/Logistik
  • Bausteine: Lockeres Onboarding, Einblicke in die Abteilungen deines Wunschberufs, gemeinsames Mittagessen, abschließende Feedbackrunde
  • Besonderheit: Kostenlose Anfahrt mit dem Werksbus möglich, kostenloses Mittagessen in unserer Betriebskantine

  • Art des Angebots: Einwöchiges Schülerpraktikum
  • Art der Bewerbung: Bewerbungsformular (kaufmännisch oder gewerblich-technisch) über Karrierewebsite
  • Gedacht als Vorbereitung auf eine Ausbildung oder ein Duales Studium in folgenden Bereichen: kaufmännisch, gewerblich-technisch, IT, Lager/Logistik
  • Bausteine: Lockeres Onboarding, Einblicke in die Abteilungen deines Wunschberufs, gemeinsames Mittagessen, abschließende Feedbackrunde
  • Besonderheit: Kostenloses Mittagessen in unserer Betriebskantine

  • Art des Angebots: Einwöchiges Schülercamp
  • Art der Bewerbung: Bewerbungsformular (kaufmännisch oder gewerblich-technisch) über Karrierewebsite
  • Gedacht als Vorbereitung auf die kaufmännische Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d) oder die gewerblich-technische Ausbildung zum Mechatroniker (/m/w/d) oder Elektroniker für Geräte und Systeme (m/w/d)
  • Bausteine kaufmännisch: Betriebsbesichtigung, Erfahrungsberichte von Auszubildenden, Mitarbeit in zwei verschiedenen Abteilungen u. v. m.
  • Bausteine gewerblich-technisch: Bearbeitung eines berufsspezifischen Projekts, SPS Programmierung, Robotikkurs, Unternehmenspräsentation und Werksführung, Elternnachmittag u. v. m.

  • Art des Angebots: Einwöchiges Schülerpraktikum
  • Art der Bewerbung: Initiativbewerbung über Karrierewebsite
  • Gedacht als Vorbereitung auf eine Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d), Mechatroniker, (m/w/d) Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d) oder die logistische Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik
  • Bausteine: Lockeres Onboarding, Einblicke in die Abteilungen deines Wunschberufs, gemeinsame Mittagessen, abschließende Feedbackrunde
  • Besonderheit: Kostenloses Mittagessen

Art des Angebots: Einwöchiges Schülerpraktikum

Art der Bewerbung: Bewerbungsformular (kaufmännisch oder gewerblich-technisch) über Karrierewebsite

Gedacht als Vorbereitung auf die gewerblich-technische Ausbildung zum Mechatroniker (m/w/d), Industriemechaniker (m/w/d), Zerspanungsmechaniker (m/w/d) oder Fertigungsmechaniker (/m/w/d) oder die kaufmännische Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik oder Fachlagerist (m/w/d)

Bausteine: Lockeres Onboarding, Einblicke in die Abteilungen deines Wunschberufs, gemeinsame Mittagessen, abschließende Feedbackrunde

Schülerpraktikum oder Schülercamp:
So bewirbst Du Dich richtig!

Ganz gleich für welchen Standort und welche Fachrichtung du dich bewirbst, für deine Kurzbewerbung bei ebm‑papst solltest du folgende Unterlagen bzw. Informationen bereithalten:

  • Kontaktdaten
  • Kurzes Anschreiben
  • Angabe zum Wunschzeitraum
  • Wichtig: Angabe über die gewünschte Fachrichtung und den Wunschberuf
  • Kurzer tabellarischer Lebenslauf

Angebote für Schülerpraktika und Schülercamps ansehen

Noch Fragen? Wir sind gerne für Dich da!

Antworten auf häufig gestellte Fragen sowie Infos zum Bewerbungsprozess findest du außerdem hier!