Dein spannendstes Ferienerlebnis? Der Ferienjob bei ebm‑papst.

Mach' mehr aus dem Sommer! Mit einem Ferienjob beim Technologieführer.

Du bist Schüler:in oder Student:in und willst in den Sommerferien gutes Geld verdienen? Du möchtest die Zeit als Ferienjobber:in nutzen, um spannende Einblicke beim Technologieführer ebm‑papst zu erhalten? Wir können dich super gut gebrauchen! Insgesamt gibt es bei uns jährlich Hunderte Stellen zu besetzen. An welchen Standorten du gefragt bist, welches Mindestalter und welche sonstigen Voraussetzungen du erfüllen solltest und wir dir im Gegenzug bieten, erfährst du auf dieser Seite. Wir freuen uns über dein Interesse!

Chancen und Möglichkeiten
Darauf kannst du Dich freuen:

Bei ebm‑papst kannst du in den Sommerferien unterschiediche Tätigkeiten ausüben. Diese variieren je Standort. Grundsätzlich bieten wir dir Ferienjobs in der Verwaltung, Entwicklung, Produktion und der Logistik an, wobei für die beiden letzteren Bereiche eindeutig am meisten junge Leute gesucht werden. Deshalb dazu kurz ein wenig mehr dazu, was es dort für dich zu tun gibt: In der Produktion hilfst du deinem Team bei der Montage und Verpackung von Ventilatoren. In der Logistik unterstützt du deine Kolleg:innen dabei, Waren ein- und auszulagern sowie von A nach B zu transportieren. Eventuell gibt es für dich sogar die Möglichkeit, in einer Vorab-Schulung den Staplerführerschein zu machen. Auch sonst bist du in deinem Ferienjob bei ebm‑papst bestens versorgt.

Zum Beispiel mit vergünstigtem Essen in unseren Betriebskantinen, durch die Bereitstellung von Arbeitskleidung sowie einen Zuschuss zu den von dir benötigten Sicherheitsschuhen. Solltest du Schichtarbeit leisten, belohnen wir das mit entsprechenden Zuschläge. Wann immer du etwas brauchst oder wissen möchtest, sind deine Team-Kolleg:innen für dich da. Sie beantworten deine Fragen und zeigen dir gerne, wie alles läuft. Du hast keinen Führerschein oder möchtest den Weg zum ebm‑papst gerne möglichst umweltfreundlich gestalten? Für die Anreise nach Mulfingen, Hollenbach oder Niederstetten kannst du unsere kostenlosen Werksbusse nutzen. ebm‑papst in Osterburken, St. Georgen und Herbolzheim erreichst du hingegen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln Bahn und/oder Bus.

Voraussetzungen
Das wünschen wir uns von Dir:

  • Mindestalter von 18 Jahren bei Schichtarbeit und Normalarbeitszeit
  • Mindestens drei Wochen Zeit und Lust mit anzupacken
  • Tabellarischen Lebenslauf inkl. Angabe des möglichen Arbeitszeitraums sowie deiner schulischen bzw. beruflichen Situation nach Ferienende
  • Aufgeschlossenheit und Neugierde
  • Zuverlässigkeit

Mindestarbeitsdauer

Im Regelfall 3 Wochen

Damit sich die Einarbeitung lohnt und du auch wirklich aussagekräftige Erfahrungen sammeln kannst, solltest du mindestes drei Wochen Zeit für den Ferienjob mitbringen. Mit Ausnahme von St. Georgen. Hier sind Ferienjobs schon ab zwei Wochen möglich.

Mindestalter

18 Jahre

Für die Arbeit im Schichtbetrieb, mit wöchentlichen Wechseln zwischen Früh- und Spätschicht, ist ein Mindestalter von 18 Jahren zwingend vorgeschrieben. Für Tätigkeiten mit Normalarbeitszeit, z. B. in der Verwaltung oder Entwicklung, sind 18 Jahre ebenfalls wünschenswert.

Arbeitsort und Tätigkeit

Mulfingen, Hollenbach, Niederstetten, Osterburken, St. Georgen und Herbolzheim

An allen genannten Standorten gibt es Ferienjobs für dich. In Hollenbach in unserem modernen Logistikzentrum. An allen anderen Standorten in der Produktion. In Mulfingen zusätzlich in der Verwaltung und der Kantine, in St. Georgen zusätzlich in der Verwaltung und Entwicklung. In Herbolzheim zusätzlich im Lager.

Anzahl der Stellen

500 Stellen in 2023

Die Anzahl der ausgeschriebenen Stellen variiert von Jahr zu Jahr. In 2023 waren über alle Standorte hinweg 500 Ferienjobs zu vergeben.

Qualifikationen

Staplerführerschein

Wer im Lager oder der Logistik arbeitet, hat u. U. die Möglichkeit, den Staplerführerschein zu machen. Ein Mindestalter von 18 Jahren ist hierfür erforderlich.

Noch Fragen? Wir sind gerne für Dich da!

Antworten auf häufig gestellte Fragen sowie Infos zum Bewerbungsprozess findest du außerdem hier!