Verschalte Theorie und Praxis! Im Kooperativen Studium "B. Sc. Elektrotechnik"

Ausbildung oder Studium? Beides!

Du hättest Lust auf ein fundiertes Elektronik-Studium, weißt aber auch die Vorzüge einer praktischen Ausbildung zu schätzen? Mit dem Kooperativen Studiengang "Bachelor of Engineering: Elektrotechnik" bekommst du beides unter einen Hut. Das Kooperative Studienmodell kombiniert die IHK-Ausbildung zum Elektroniker für Geräte und Systeme (m/w/d) mit dem regulären Bachelorstudium in Elektrotechnik, sodass du dich nicht entscheiden musst. Vielmehr erlernst du einen Beruf in der Praxis und erweiterst dein Wissen im Rahmen eines Studiums. Während der vorlesungsfreien Zeiten wendest du das Gelernte direkt bei ebm‑papst im Arbeitsalltag an. Damit du dich voll und ganz auf dein kooperatives Studienmodell konzentrieren kannst, erhältst du von uns eine durchgehende Vergütung. Dank der Verzahnung von Ausbildung und Bachelor-Studium erwirbst du eine Doppelqualifikation, die dich optimal auf die Arbeit als Elektronik-Ingenieur (m/w/d) vorbereitet.

Mitarbeiter unterhalten sich

Aufgaben
Das erwartet Dich:

Elektrotechnik findet sich fast überall. Natürlich auch in den intelligenten Produktinnovationen und Systemlösungen des Technologieführers ebm‑papst. In deinem kooperativen Studium der Elektrotechnik lernst du das Innenleben unserer und vieler weiterer technischer Geräte kennen. Du wirst Schaltungen entwerfen, elektronische Komponenten verlöten, Leiterplatten bestücken und Qualitätsprüfungen durchführen. Funktioniert etwas nicht richtig, kümmerst du dich um die Fehleranalyse und -behebung. Über die gesamte Ausbildung zum Elektroniker (m/w/d) und das gesamte kooperative Studium der Elektrotechnik hinweg erhältst du ein breites Ingenieurwissen und erlangst wertvolle elektrotechnische Fachkompentenzen in Theorie und Praxis.

Anforderungen Das wünschen wir uns von Dir:

  • Hochschulzugangsberechtigung
  • Analytisches Denken und technisches Verständnis
  • Problemlösungsfähigkeit
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit und Lernbereitschaft

Dauer

4,8 Jahre

Im Rahmen deines Kooperativen Studiums erlernst du zuerst einen Ausbildungsberuf. Direkt im Anschluss beginnst du dein Duales Studiums, für das du im Drei-Monats-Rhythmus zwischen Hochschule und ebm‑papst hin und her wechselt.

Ausbildungsort

Mulfingen, St. Georgen

Der Praxisausbildung deiner Ausbildung führt dich an unseren Hauptsitz nach Mulfingen.

Hochschulort

Künzelsau

Im Rahmen deiner Ausbildung besuchst du die Gewerbliche Schule in Künzelsau. Den theoretischen Teil deines Kooperativen Studiums absolvierst du am Campus Künzelsau der Hochschule Heilbronn.

Weiterbildungsmöglichkeiten

Nach Deiner Ausbildung:

Nach erfolgreichem Abschluss deines Kooperativen Studiums hast du die Möglichkeit, einen Master-Studiengang anzuschließen.

Noch Fragen? Wir sind gerne für Dich da!

Antworten auf häufig gestellte Fragen sowie Infos zum Bewerbungsprozess findest du außerdem hier!