Das wird ja immer besser! In Deiner
Ausbildung zum Fertigungsmechaniker (m/w/d)

Bei Dir in der Endmontage fügt sich alles zusammen.

Du bringst die Dinge gerne zu einem guten Ende? In deiner Ausbildung zum Fertigungsmechaniker (m/w/d) bei ebm‑papst ist genau das dein Job! Sämtliche Einzelteile wie Getriebe, Motoren und weitere lufttechnische Komponenten, die zuvor von deinen Kolleg:innen entwickelt wurden, landen bei dir auf dem Arbeitsplatz. Dort fügst du sie zu nachhaltigen Lösungen zusammen, die das Leben von Menschen weltweit einfach und besser machen. Auf den Weg zum Kunden machen sich die von dir zusammengesetzten Erzeugnisse allerdings erst, wenn du sie auf ihre Funktionsfähigkeit hin überprüft und ihre einwandfreie Qualität dokumentiert hast. Passt etwas nicht, kümmerst du dich um die Fehlerbeseitigung und setzt damit einen wichtigen Optimierungsprozess in Gang.

Aufgaben
Das erwartet Dich:

In der Ausbildung zum Fertigungsmechaniker (m/w/d) erhältst du spannende Einblicke in die Abteilungen Validierung, Komponentenfertigung, Endmontage u.v.m. Hier werden Kleingetriebe mit Elektromotoren und weiteren Komponenten von dir in zukunftsfähige Systemlösungen verwandelt. Nach der Montage stellst du mit unterschiedlichen Prüfverfahren sicher, dass alles einwandfrei funktioniert. Passt etwas nicht, gehören auch die notwendigen produktbezogenen Reparaturen an Baugruppen oder kompletten Produkten zu deinen Aufgaben. Rund um das eigentliche Fertigen, Montieren und Prüfen bist du auch mit der Planung und Steuerung von Geschäftsabläufen, wie z. B. der Materialbeschaffung, beschäftigt. Für genügend Abwechslung in deinem Tagesablauf ist also definitiv gesorgt!

Anforderungen
Das wünschen wir
uns von Dir:

  • Qualifizierender Mittelschulabschluss oder höherer Bildungsabschluss
  • Mechanisches und technisches Verständnis
  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Freude am Montieren von Bauteilen
  • Lernbereitschaft und Teamfähigkeit

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Deine Ausbildung dauert drei Jahre.

Ausbildungsorte

Lauf

Du absolvierst deine Ausbildung in unserem Produktionswerk in Lauf.

Berufsschulort

Lauf und Nürnberg

Deine Berufsschultage führen dich im ersten Lehrjahr an die Berufliche Schule in Lauf und ab dem zweiten Lehrjahr an die Berufliche Schule 2 nach Nürnberg.

Weiterbildungsmöglichkeiten

Nach Deiner Ausbildung:

  • Techniker (m/w/d)
  • Meister (m/w/d)

Noch Fragen? Wir sind gerne für Dich da!

Antworten auf häufig gestellte Fragen sowie Infos zum Bewerbungsprozess findest du außerdem hier!